Fehlermeldungen bei Aduro Pelletöfen

Ihr Aduro Pelletofen zeigt eine Fehlermeldung und Sie möchten sich informieren, was der Fehlercode bedeutet?
Wir haben für Sie die Alarmmeldungen von Aduro Pelletöfen aufgeführt und erklären deren Bedeutung. Gerne können Sie uns bei weiteren Fragen kontaktieren oder einen Termin zur Reparatur vereinbaren.

Alarm: Ausgang der externen Schnecke defekt

Vermutlich ist die Schnecke blockiert oder der Schneckenmotor ist defekt.

Brenner zu heiß/ Defekter Wärmesensor/ Schnecke zu heiß

Diese Aduro Fehlermeldung deutet auf ein Problem mit dem Sensor oder dem Schneckenmotor hin.

Defekter Rauchsensor

Weist aus ein Problem mit dem Rauchsensor oder der Steuerplatine hin.

Die Ofentür ist geöffnet

Die Tür schließt nicht richtig doer der Türkontakt ist defekt.

Fehler: Kein Feuer

Pellettank leer oder Schnecke blockiert. Alternativ kann die Meldung auch auf eine schlechte Verbrennung, z.B durch mangelnde Pelletqualität, verstopfte Schnecke oder ungeeigneten Schornsteinzug, hindeuten.

Gebläse ohne Funktion

Das Gebläse, bzw. die Verkabelung ist defekt.

Pellet-Akkumulierung

Prüfen Sie die Pelletqualität und den Schornsteinzug. Evtl. ist auch eine Reinigung des Ofens nötig.

Pellets im Brennkegel

Prüfen Sie die Pelletqualität und den Schornsteinzug. Evtl. ist auch eine Reinigung des Ofens nötig.

Prüfen Sie den Brennkopf/Schornsteinzug Gelber/roter Bereich

Der Schornsteinzug ist nicht ausreichend. Die Aufstellbedingungen prüfen, Schornstein und Ofen komplett reinigen.

Zündvorgang fehlgeschlagen

Diese Meldung erscheint, wenn nicht genügens Pellets gefördert werden, die Schnecke blockiert wird oder ein Lüfter, bzw. die Zündkerze defekt ist.

Hersteller und Partner

Pelletofen Hersteller Logos

Rückrufbitte

Hier können Sie uns eine kurze Rückrufbitte hinterlassen. Wir melden uns dann umgehend telefonisch bei Ihnen und nehmen - falls nötig - alle Daten gemeinsam auf.

6 + 5 =

Klicken Sie hier, um stattdessen unser Standard Kontaktformular auszufüllen