Deutschlandweite Wartung von Pelletöfen

Die Wartung eines Pelletofen umfasst die komplette Reinigung des Gerätes, sowie der Verbindungsleitung zum Schornstein. Außerdem überprüfen wir die komplette Elektronik, sowie Dichtungen und Sensoren am Gerät. Nach einem Probelauf ist Ihr Pelletofen für die nächste Heizperiode gerüstet. Durch unseren Kundenstamm in ganz Deutschland und unser engmaschiges Servicenetz können wir unsere Wartungen in ganz Deutschland anbieten.

PreiseWartung anfragen

Die Wartung von Pelletöfen bieten wir deutschlandweit an. Unser Einsatzgebiet untergliedert sich dabei in Zonen, die wir regelmäßig, 2 bis 3-mal jährlich, oder nur auf Anfrage anfahren. Zu welcher Zone ihre Postleitzahl gehört, können Sie unserer Einsatzgebietskarte entnehmen. Nach dem Absenden Ihrer Wartungsanfrage nehmen wir Sie in unser System auf und kontaktieren Sie, sobald eine Wartungstour in Ihrem Gebiet geplant ist.

Unser Einsatzgebiet

Auf dieser Karte können Sie ablesen, in welchen Postleitzahlengebieten wir regelmäßig im Einsatz sind. Es unterteilt sich drei Gebiete, welche wir unterschiedlich häufig anfahren. Die Anfahrtspauschalen unseres ständigen Einsatzgebietes finden Sie hier.

Ständiges Einsatzgebiet

Dieses Gebiet ist unser ständiges Einsatzgebiet. Hier können wir flexibel zu jeder Jahrszeit unsere kompletten Serviceleistungen anbieten.

Jährliches Wartungsgebiet

Dieses Gebiet fahren wir für Wartungen (nicht für Reparaturen) in unregelmäßigen Abständen (3-wöchentlich bis jährlich) im Sommer an. Wenn Sie uns rechtzeitig eine Anfrage senden, planen wir Sie gerne in die nächste Wartungstour mit ein.

Anfragegebiet

Dieses Gebiet fahren wir nicht jedes Jahr an, sondern nur in Abhängigkeit unserer Kapazitäten und der Auftragslage. Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrer Anfrage und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Einsatzgebiet Protherm Ofenservice
p

Hinweis zu Wartungen außerhalb unseres Einsatzgebietes

Unsere Wartungstouren sind für 2022 komplett ausgebucht oder bereits durchgeführt. Die nächsten Wartungen außerhalb unseres ständigen Einsatzgebietes finden ab Sommer 2023 statt.

Innerhalb unseres ständigen Einsatzgebietes finden weiterhin Wartungen statt. In allen anderen Fällen können wir Sie erst im nächsten Jahr zur Wartung einplanen. Gerne können Sie trotzdem schon unverbindlich unser Wartungsformular ausfüllen.

Weshalb muss ein Pelletofen gewartet werden?

Wird Ihr Pelletofen nicht regelmäßig – zuätzlich zu den Schornsteinfegerarbeiten – gewartet, gereinigt und auf Fehler überprüft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich so viele Rückstände in Verbindungsleitung und Abgaswege setzen, dass die sichere und einwandfreie Funktion nicht mehr gewährleistet ist. Dies führt neben einem höheren Brennstoffverbrauch zu unsauberer Verbrennung und vermehrter Rauchentwicklung. Nur durch regelmäßige Überprüfung und Reinigung des Pelletofens können solche Zustände verhindert werden. Eine jährliche Wartung wird auch vom Deutschen Pelletinstitut (DEPI) empfohlen

Wie wird ein Pelletofen gewartet?

Die Wartung eines Pelletofen besteht im Hauptteil aus der Reinigung der Abgaswege, Wärmetauscher und Sensoren, sowie die Uperprüfung der technischen Bauteile. Im Anschluss folgt ein Probelauf des Pelletofens. Bei regelmäßiger Nutzung werden die Abgaswege, Sensoren und Gebläse stark beansprucht. Durch eine jährliche Wartung und Überprüfung durch einen Fachbetrieb, gewährleisten Sie einen einwandfreien Betrieb Ihres Pelletofens.

Wie häufig sollte die Wartung eines Pelletofens durchgeführt werden?

Ein Pelletofen sollte nach ca 1 – 1,5 Tonnen verbrannten Pellets bzw. nach ca. 2000 Betriebsstunden professionell gewartet werden. 

Was passiert, wenn ein Pelletofen nicht regelmäßig gewartet wird?

Wenn der Pelletofen nicht regelmäßig gewartet wird, führt dies zunächst zu einer unsauberen Verbrennung bishin zu Beschädigungen von Bauteilen oder gar einem kompletten Ausfall des Gerätes. 

Verliert der Pelletofen die Herstellergarantie, wenn keine Wartung durchgeführt wird?

Ja. Wenn in der Garantiezeit ein Bauteil einen Defekt aufweist und dies auf mangelnde Wartung zurückzuführen ist, wird die Garantieleistung vom Hersteller abgelehnt.

Was kostet die Wartung eines Pelletofens?

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt und ohne Ersatzteile. Außerhalb unseres ständigen Einsatzgebietes fallen zusätzliche Anfahrtskosten in Höhe von 80,-€ inkl. MwSt. an.

Wartungsanfrage

Bitte rufen Sie mich an, um mich unverbindlich wegen einer Wartung zu beraten und/oder einen Termin zu vereinbaren.

Hinweis zu unserem Einsatzgebiet
Leider befinden Sie sich außerhalb unseres ständigen Einsatzgebietes. Eine Wartung durch uns ist daher nur außerhalb der Heizsaison im Rahmen einer unserer Wartungstouren möglich. Wir nehmen Sie daher zunächst in unsere Wartungsdatenbank auf und rufen Sie schnellstmöglich an, sobald wir Ihnen einen Termin zur Wartung anbieten können. Falls Sie vorab noch Fragen haben sollten, schreiben Sie diese bitte unten in das Kommentarfeld oder rufen Sie uns unter 06409/80-80-940 an. Bitte beachten Sie auch, dass außerhalb unseres Einsatzgebietes zusätzliche Anfahrtskosten anfallen.

Hinweis zur Heizsaison 2022/2023
Unsere Wartungstouren sind für 2022 komplett ausgebucht oder bereits durchgeführt. Die nächsten Wartungen außerhalb unseres ständigen Einsatzgebietes finden ab Sommer 2023 statt. Innerhalb unseres ständigen Einsatzgebietes finden weiterhin Wartungen statt. In allen anderen Fällen können wir Sie erst im nächsten Jahr zur Wartung einplanen. Gerne können Sie trotzdem schon unverbindlich unser Wartungsformular ausfüllen.

Bitte beachten Sie, dass wir außerhalb unseres Einsatzgebietes keine Reparaturen, sondern nur Wartungen / Reinigungen von Öfen durchführen.
Für Wartungen innerhalb unseres Einsatzgebietes, nutzen Sie bitte unser Reparaturanfrageformular.

Hersteller und Partner

Pelletofen Hersteller Logos

Rückrufbitte

Hier können Sie uns eine kurze Rückrufbitte hinterlassen. Wir melden uns dann umgehend telefonisch bei Ihnen und nehmen - falls nötig - alle Daten gemeinsam auf.

9 + 10 =

Klicken Sie hier, um stattdessen unser Standard Kontaktformular auszufüllen